2015 er Pinot Noir

Die Trauben für diesen Pinot Noir stammen aus ausgewählten Parzellen aus allen 3 Lagen der Pinot Noir Weinberge. Die Trauben waren gefiltertem Sonnenlicht ausgesetzt, um sie vor Sonnenbrand zu schützen. Der Ertrag in diesem Jahr war sehr gering durch Frostschäden während der Knospenzeit. Die Trauben wurden handverlesen, sortiert und kalt eingeweicht für 5 Tage. Die Gärung begann unter Beigabe einheimischer Hefen. Am Ende der Gärung erfolgte die natürlich malolaktische Gärung. Der Wein wurde zu 100% in französischer Eiche ausgebaut, davon 31% in neuen Fässern, 4% als zweite Füllung, 27% als dritte Füllung und der Rest in neutralen Fässern über 12 Monate. Vor der Abfüllung bleibt der Wein nochmals für 6 Monate in Edelstahltanks.

Degustation:
In der Nase kommen einem Noten von reifen Kirschen und Himbeeren entgegen, während sich am Gaumen die dunkle Kirsche und Pflaumenaromen breit machen. Die Fruchtaromen sind gepaart von erdigen, salzigen Noten mit einem Hauch von Lakritze und Gewürzen mit gut ausbalancierter Mineralität. Die fein strukturierten Tannine verleihen ihm zusätzlich einen langen Nachhall.

25,40 €
33,87 € pro 1 l
inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 4 Werktage (Ausland)
Stk