Vin Santo del Chianti D.O.C.

Die Ernte der Trauben findet nach der leichten Reife des Bouquets statt und wird auf Schilfmatten für 2 Monate getrocknet bzw. rosiniert. Nach sorgfältiger Sortierung werden die Trauben gepresst. Der dichte Most wird in kleinen Fässern aus Holz fermentiert und mindestens 4-5 Jahre versiegelt.

Degustation:
Antike goldgelbe Farbe mit bernsteinfarbenen Reflexen. Das Bouquet ist typisch unverwechselbar von reifen Trauben und kandierten Früchten. Am Gaumen präsentiert er sich sehr interessant er ist weder zu trocken noch zu süß und recht harmonisch und trotzdem robust.

Serviertemperatur: 18-20°C in Bordeaux- Gläsern servieren

Speisenempfehlung: Cantuccini mit Mandeln, Trockengebäck im Allgemeinen

Jahrgang 
29,38 €
39,17 € pro 1 l
inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar