Steckbrief
Land Schottland
Art Blended Malt
Region Speyside
Besonderheit nicht kühlgefiltert, ungefärbt
Inhalt (in Liter) 0,70 l
Alkoholgehalt 46 % Vol.
Abfüller Wemyss Malts HQ, 4 Melville Crescent, Edinburgh EH3 7JA

Der unabhängige Abfüller Wemyss Malts ist bekannt dafür, dass er seine Abfüllungen nach den vorherschenden Geschmacksnoten bezeichnet. So trägt auch dieser Blended Malt sein Geschmack im Namen versteckt. Der Hive ist die englische Bezeichung für den Bienestock und steht für die süße Honignote des Vatted Malts. Bis zu zehn verschiedene Single Malts der Speyside Region gehen in diesem Vatting ein und bilden Noten von Honig, Vanille und frischen Früchten. Der Wemyss Malts The Hive wird nicht kühlgefiltert und kommt mit 46.0% vol. in die Flaschen.

Nase: Honig und Malz dominieren. Dazu süße, cremige Vanille sowie reife Fruchtnoten von Äpfeln, Feigen und Datteln.

Gaumen: Cremig und wachsartig auf der Zunge. Fruchtige, süße Noten von getrockneten Aprikosen gehen in Karamell, Zimt und Gebäck über. Etwas Rauch.

Persistenz:  Mittellang und süß mit Honig und etwas trockene Eiche.

Awards:
  • International Spirits Challenge 2018 – Silver Medal
  • International Wine & Spirit Competition 2018 - Outstanding
  • Ultimate Spirits Challenge 2017 - 93 Points
  • The Scotch Whisky Masters 2015 - Gold

Blended Malt "The Hive"

  • Hersteller Wemyss
  • Artikelnr. 6.040
  • Verfügbarkeit 2



Schnellsuche Wemyss, Blended Malt "The Hive", Schottland, Whisky

Folgen Sie uns auf

 DE-ÖKO-037

Versand

Versandkostenfrei ab 50,- €

(in Deutschland)


Sicher bezahlen


Partner