Steckbrief
Weinart Rotwein
Geschmack trocken
Jahrgang 2017
Rebsorte Lagrein
Land Italien
Region Südtirol
Inhalt (in Liter) 0,75 l
Säure (in g/l) 5
Restsüße (in g/l) 2,4
Reifepotenzial 10 Jahre
Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
Weingut MURI-GRIES - Grieser Platz 21, BOZEN - ITALIEN
Allergene enthält Sulfite

Dieser Lagenwein erscheint in intensivem dunklen Granatrot. Sein Bouquet ist komplex und voll mit reifen Beerenaromen, Kirschen und Berberitzen sowie würzigen Noten von Tabak, Leder, etwas Lakritze, Eukalyptus und Waldboden. Im Geschmack verführt er mit Struktur, Finesse, Weichheit und Samtigkeit, gut eingebundener Säure sowie griffigen Gerbstoffen. Ein Wein mit erkennbarer Herkunft, einladend, langanhaltend im Abgang.

Farbe: intensives, dunkles Granatrot

Geruch: komplex und vielschichtig, reife Beerenaromen, Kirschen und Berberitzen sowie würzige Noten von Tabak, Leder und etwas Lakritze, Eukalyptus und Waldboden

Geschmack: überzeugende Struktur, Finesse, Weichheit und Samtigkeit, gut eingebundenes Säure und griffigen Gerbstoffen; ein Wein mit erkennbarer Herkunft, einladend, langanhaltend im Abgang

Weinberge: Dieser Lagenwein stammt aus zwei klösterlichen Weinbergen im historischen Viertel Gries-Moritzing auf 250 - 280 m Höhe. Hier finden sich Böden aus Schwemmmaterial von der Talfer und lokalen Sturzbächen auf einem Untergrund aus Bozner Quarzit-Porphyr. 

Vinifikation: Das wertvolle Traubengut wird für 14 Tage bei 30 °C im Edelstahl temperaturkontrolliert vergoren. Darauf folgen der biologische Säureabbau im Edelstahltank sowie der Ausbau in kleinen Holzfässern für 14 - 16 Monate.

Speisenempfehlung: Am besten wohltemperiert zu großen Gerichten, insbesondere Fleisch oder Wild genießen.

Lagrein Riserva - Abtei Muri DOC 2017

  • Hersteller Muri-Gries
  • Artikelnr. 0.232
  • Verfügbarkeit 6



Schnellsuche Muri-Gries, Lagrein Riserva - Abtei Muri DOC 2017, Rotwein, Weinart

Folgen Sie uns auf

 DE-ÖKO-037

Versand

Versandkostenfrei ab 50,- €

(in Deutschland)


Sicher bezahlen


Partner