Weingut GRAF HARDEGG in Seefeld-Kadolz

Weingut GRAF HARDEGG in Seefeld-Kadolz

Das Weingut gehört ohne Zweifel zu den führenden in Österreich. Die  bewirtschafteten 35 Hektar Weinberge liegen im Umkreis von 8 km um das Schlossweingut. Die kalkhaltigen Rohgesteinsböden mit hohem Sandanteil, gelten als Grundstein der mineralischen Weine des Weingutes. Geleitet wird es von Maximilian Hardegg, dem eine über tausendjährige Familiengeschichte voran geht. Der heutige Besitzer hat sich die Aufgabe gestellt, mit dem Streben nach nachhaltiger Qualitätsproduktion sowie der Erhaltung von Natur und Umwelt diesem Namen alle Ehre zu machen. Diese Philosophie merkt man, bei einem Besuch auf dem Weingut. Alle Weingärten des Schlossweingutes werden kontrolliert organisch-biologisch bewirtschaftet, zusätzlich arbeiten wir mit biodynamischen und homöopatischen Präparaten. Damit werden die Bodenqualitäten sowie die Widerstandskraft der Reben bei gleichzeitiger Förderung der Biodiversität laufend verbessert. Der Ausbau und die Lagerung erfolgen in zwei verschiedenen Kellern. Ein alter (aus dem Jahr 1640) hat  seinen Reiz in der  hohen Luftfeuchtigkeit und ein neuer (aus dem Jahr 2001) ist brilliert mit seiner Technik.

Alles in allem beste Voraussetzung für große Weine aus dem Weinviertel!


Graf Hardegg

Grüner Veltliner vom Gut 2018

Der typische Vertreter des nördlichen Weinviertels: Duftet würzig nach Wies..

10,50€
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
13,99€ / 1l inkl. Steuern

Graf Hardegg

Pinot Noir vom Schloss 2016

Dieser Pinot Noir überzeugt vor allem durch seine Feingliedrigkeit, Finesse..

15,90€
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
21,20€ / 1l inkl. Steuern

Graf Hardegg

„V“ 2017

Hinter dieser Bezeichnung verbirgt sich der reinsortige Viognier, der urspr..

21,90€
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
29,19€ / 1l inkl. Steuern
Zeige 1 bis 3 von 3 (1 Seite(n))

Folgen Sie uns auf

Versand

Versandkostenfrei ab 50,- €

(in Deutschland)


Sicher bezahlen


Partner