Château de Jurque in Gan

Château de Jurque in Gan

Die Appellation Jurançon liegt südlich von Pau und erstreckt sich über 1300 Hektar Rebfläche, die an Hängen mit Blick auf die Pyrenäen bepflanzt sind. Der Boden ist kieselig-lehmig und haben viele runde Kieselsteine ​​(Poudingues). Die Familie Latrille, Besitzer des Château de Jurque, hat im Jahr 2000 einen 10 Hektar großen Weinberg gepflanzt, aus dem die angebotenen Weine sind. Dieses sehr steile Grundstück, wurde bis dahin als Weideland für Kühe genutzt, so dass der Boden von Natur aus reich ist! Die Petit- und Gros Manseng-Reben, die auf lehmigen, lehmigen Böden in hoher Dichte gepflanzt werden, erzeugen elegante trockene und süße Weißweine, die sich bereits in der gesamten Appellation einen Namen gemacht haben. Da die Appellation sowohl am Meer als auch an den Bergen liegt, ist das Klima kühl und feucht. Dies passt zu den lokalen Trauben - Petit Manseng & Gros Manseng und zum Boden. Das Weingut produzieren herrliche trockene Weißweine sowie großartige Süßweine. Dank eines warmen Windes, der im Herbst aus Spanien kommt und das Passieren (trocknen der Trauben an der Rebe) ermöglicht, haben die Weine eine einzigartige Zucker-Säure-Balance und so ihren Platz unter den feinsten Süßweinen in Europa verdient.


Château de Jurque

Jurançon Sec AOC – Émotion 2015

Awards:ARGENT – Challenge International du Vin 201292/100 – Wine Enthousias..

11,40€
Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
15,20€ / 1l inkl. Steuern
Zeige 1 bis 1 von 1 (1 Seite(n))

Folgen Sie uns auf

 DE-ÖKO-037

Versand

Versandkostenfrei ab 50,- €

(in Deutschland)


Sicher bezahlen


Partner